Logo

Schützengau Dorfen

im Bayerischen Sportschützenbund e.V.
Gauschießanlage: Zeilhofener Str.1, Oberdorfen; 84405 Dorfen; Tel.: 08081 4998

Gaujugendtag mit Osterschießen am 9.4.2022

Dorfen - Zu einem Jugendtag mit Osterschießen hat der Schützengau Dorfen seine Nachwuchsschützen in die Gauschießstätte eingeladen. Nach zweijähriger Corona-Pause kamen 40 Jugendliche nach Oberdorfen um mit Luftgewehr oder Luftpistole um bunte Osternester zu schießen.
Für einige Schüler war es die erste Gelegenheit, Schießerfahrungen in der Gauschießstätte zu sammeln und für die älteren war der Anreiz groß, sich endlich wieder bei einem kleinen Preisschießen mit Konkurrenten aus anderen Vereinen zu messen. Die Firma Holme stellte zudem auch ein Lichtgewehr zur Verfügung, damit auch Schützen unter 12 Jahren ihr Können unter Beweis stellen konnten. Für die Älteren ab 14 Jahren bestand auf der Kleinkaliberanlage die Gelegenheit, unter Aufsicht erste Erfahrungen mit Kleinkaliberwaffen zu machen. Anwesend waren auch die Gaujugendtrainer Petra Müller und Günter Wegmann, die bei Bedarf Korrekturen bei den Luftgewehr- und Luftpistolenschützen vornahmen und bei Interesse auch den Teilnehmern die zweite Waffenart erklärten. Die Verantwortlichen um Gauschützenmeisterin Gertraud Stadler und Gaujugendleiterin Daniela Kordick hatten zudem mit Tischkegelbahn, Kugelbahn und Gesellschaftsspielen für zusätzliche Unterhaltung während des Nachmittags gesorgt und mit Pommes und Burger gab es zum Ende auch die optimale Stärkung.
Im gegenseitigen Wettkampf hatten die Schützen 15 Schuss in Serie auf Punktewertung in Kombination auf Ring und Teiler zu schießen und drei Sonderpreise gab es für den besten Teiler auf einer Glücksscheibe. Diese gewannen Manuel Greimel (21,5 Teiler) vor Bastian Otter (beide Rimbachquelle Hofgiebing, 25,1 T.) und Sarah Hörmann (Vilstaler Kienraching, 38,8-T.). Im Einzel in der Punktewertung setzte sich Michael Müller (Altschützengesellschaft Taufkrichen) mit 36 Punkten bei 139 Ringen und einen 25-Teiler durch, gefolgt von Melanie Kainz (Hofgiebing, 40,8 P.) und Bastian Otter (50,9 P.). Anna Berger (Taufkirchen) traf als vierte 140 Ringe, hatte aber „nur“ einen 47-Teiler zu verzeichnen. Mit 12 Teilnehmern aus nur sieben angetretenen Gauvereinen war Rimbachquelle Hofgiebing am stäksten vertreten und sicherte sich überlegen bei vier gewerteten Schützen die Mannschaftswertung mit 545 Ringen, dahinter folgten Altschützengesellschaft Taufkirchen (516 R.) und Vilstaler Kienraching (473 R.).

stagaujugendIMG 7647

Strahlen konnten beim Dorfener Jugendtag am Ende alle Teilnehmer, denn die bunten Osternester waren nahezu gleichwertig mit Eiern und Schokolade gefüllt.

Download Ergebnisliste
Text und Foto: Peter Stadler

Einladung zum Jugendtag mit Osterschießen

Nach zweijähriger Zwangspause wollen wir unsere Jugend wieder motivieren und veranstalten einen

Jugendtag mit Osterschießen

Samstag, 09.04.2022, ab 14.00 Uhr

in der Gauschießstätte in Oberdorfen

Teilnehmen dürfen:

  • alle Jugendlichen der Jahrgänge 2004 – 2010
  • (Schülerklasse bis Junioren-I-Klasse).
  • Ab Jahrgang 2011 und jünger mit Ausnahmegenehmigung.

Es werden 15 Serie + 5 Schuss Glücksscheibe geschossen (Luftgewehr/-pistole).

Osternestauswertung: DSB-Punktesystem (100 mögliche Ringe abzüglich Ringergebnis + Teiler)
Mannschaftswertung: Die vier besten Schützen/innen eines Vereins werden für die Mannschaft gewertet. Die drei besten Vereine erhalten einen Preis.
Glücksscheibe: Die 3 Schützen/innen mit den besten Teilern erhalten einen Preis.

Auf jeden Teilnehmer/in wartet ein Ostergeschenk. Außerdem wollen wir mit Musik, Burgern, Pizza und weiteren Aktivitäten den Tag abrunden.

Wir bitten alle Teilnehmer/innen bis spätestens 17.00 Uhr geschossen zu haben, die Preisverteilung soll um 18.00 Uhr stattfinden. Danach gemütlicher Ausklang.

Es gelten die am 09.04.2022 gültigen Corona-Regeln. Nach welchen Kriterien eine Teilnahme möglich ist, teilen wir rechtzeitig vor der Veranstaltung mit.

Das Hygienekonzept des Schützengaues ist in jedem Fall einzuhalten.

Mit freundlichen Grüßen
SCHÜTZENGAU DORFEN

Gertraud Stadler                      Daniela Kordick
1.Gauschützenmeisterin         Jugendleiterin

Jugendtraining Frühjahr 2022

Unsere Jugendleiterin, Daniela Kordick, und unsere Trainer im Luftgewehr-Bereich Claudia Schöttl, Nicole Ertl, Petra Müller und Gerhard Grasser sowie im Luftpistolen-Bereich Günter Wegmann freuen sich auf das Training und
die neue Saison.

Wir bitten euch vor der Fahrt zum Training die gerade gültigen Corona-Regeln zu prüfen.
Es gilt weiterhin das Hygienekonzept des Gaues.
Außerdem bitten wir um vorherige Anmeldung bei Daniela Kordick

Hier die Trainingstermine:

  • Dienstag, 18.01.2022 ab 18.30 UhrDienstag, 01.02.2022 ab 18.30 Uhr
  • Dienstag, 15.02.2022 - Kein Jugendtraining, dafür Gaumeisterschaft LG Jugend
  • Dienstag, 01.03.2022 ab 18.30 Uhr
  • Dienstag, 15.03.2022 ab 18.30 Uhr
  • Dienstag, 29.03.2022 ab 18.30 Uhr
  • Dienstag, 12.04.2022 ab 18.30 Uhr

Zur Info: Gaumeisterschaft LG Schüler am Mittwoch, 09.02.2022
              Gaumeisterschaft LG Junioren I und II am Mittwoch, 16.02.2022

 

Für Rückfragen stehen ich und meine Trainer zur Verfügung:

Daniela Kordick 0171-3378031
Claudia Schöttl 0172-9108018
Nicole Ertl 0152-26632059
Petra Müller  0172-5989816
Gerhard Grasser  0176-34538513
Günter Wegmann  0179-3254637

Mit freundlichen Grüßen
Daniela Kordick
1.Jugendleiterin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.