Logo

Schützengau Dorfen

im Bayerischen Sportschützenbund e.V.
Gauschießanlage: Zeilhofener Str.1, Oberdorfen; 84405 Dorfen; Tel.: 08081 4998


18. Juni 2023

100-jähriges Gründungsfest Schützengau Dorfen

Zum Abschluss der diesjährigen Bezirksmeisterschaft der Schützen in Hochbrück gab es nochmals gute Platzierungen für die Teilenehmer aus dem Schützengau Dorfen. An den Medaillen wurde aber mehrmals knapp vorbeigeschossen.
Erstmals bei der Oberbayerischen Meisterschaft waren die Wettbewerbe Luftgewehr und Luftpistole Mixed Team ausgeschrieben. Zwei Schützen eines Vereins, jeweils männlich und weiblich bilden dabei ein Team. Einen vierten Platz belegten dabei Kerstin Fahl (413,1 R.) und Stefan Obermaier (Isental Lengdorf 1, 410,9 R.) mit 824 Ringen und auf Platz sieben landeten ebenfalls die Lengdorfer Marie-Christin Thurner (413 R.) und Reiner Deyerer (403,8 R.) mit 816,8 Ringen.
Einen weiteren vierten Platz holte sich die Juniorenmannschaft von Rimbachquelle Hofgiebing mit 1127,4 Ringen mit dem Luftgewehr und auf Platz fünf kam die Mannschaft von Isental Lengdorf mit 1118,1 Ringen. Mit dem Zimmerstutzen kam die Lengdorfer Mannschaft bei den Herren III mit 782 Ringen auf Platz acht.
Weitere Einzelplatzierungen unter den ersten Zehn:
10.Pl., LG JunI, Alexander Obermaier (Lengdorf), 393,2 R.; 7. Pl., Zimmestutzen HIII, Reiner Deyerer, 266 R.; 8. Pl., Zist.HIII, Gerhard Obermaier (beide Lengdorf), 265 R.; 7. Pl., Luftpistole JUNII, Kilian Meindl (Altsch. Grüntegernbach), 344 R.
Alle Ergebnisse unter Obb. Meisterschaften
Text: Stadler

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.