Logo

Schützengau Dorfen

im Bayerischen Sportschützenbund e.V.
Gauschießanlage: Zeilhofener Str.1, Oberdorfen; 84405 Dorfen; Tel.: 08081 4998

Nahezu ausverkauft war der Menzingersaal in Lengdorf beim diesjährigen Ball des Schützengaues Dorfen. Etwa die Hälfte der Gauvereine war vertreten und zur Musik der Tanzband „Kogler“ wurde bis weit nach Mitternacht fleißig getanzt. Erfreulich war auch, dass viele Jungschützen bei dieser Traditionsveranstaltung dabei waren.
Rund 25 Gauschützenkönige, Vereinsköniginnen und -Könige marschierten stolz mit ihren prächtigen Ketten zum Ehrentanz auf das Parkett und eröffneten die lange Ballnacht. Dorfens Gauschützenmeister Georg Schatz durfte heuer auch Landrat Martin Bayerstorfer und seine Frau Helga unter den Ballbesuchern begrüßen und auch Lengdorfs Gemeindechefin Gerlinde Sigl und Dorfens Bürgermeister Heinz Grundner waren dabei. Mitgefeiert haben auch Ehrenbezirksschützenmeister Josef Niedermeier und die Nachbargaue Erding, Mühldorf und Wasserburg-Haag.
Die Bubaria Buchbach war mit dem Prinzenpaar, Hofstaat und Garde für die Showeinlagen des Abends zuständig. Bei dieser Gelegenheit gab es von Prinzessin Maria II. und Prinz Florian I. auch den Buchbacher Faschingsorden für den Nationalschützen Maxi Dallinger, den 3. Gauschützenmeister Bernhard Hoffmann und für Gauschützenmeister Georg Schatz.
Reger Betreib herrschte schließlich noch in der Bar, wo die Lengdorfer Isentalschützen mit diversen Mixgetränken aufwarteten.

stagauordenIMG 6364
Inmitten der Buchbacher Gardemädchen gab es von Maria II. und Florian I. einen Orden für (v.l.) Maxi Dallinger, Georg Schatz und Bernhard Hoffmann.

Ein Höhepunkt beim Dorfener Gauschützenball war die Proklamation der neuen Gauschützenkönige. Diese wurden bereits beim Gauschießen im November ermittelt und durften jetzt von ihren Vorgängern die Ketten übernehmen.
Neuer Gauschützenkönig mit dem Luftgewehr wurde Stefan Obermaier (Isental Lengdorf), der mit einem 26-Teiler für den schönsten Königsschuss aller Teilnehmer sorgte. Vizekönig wurde Alexander Lensch (Fortuna-Hubertus Schwindkirchen) mit einem 43-Teiler und dritter wurde Franz Deißenböck (Lengdorf) mit einem 58-Teiler.
Die Damenkette sicherte sich Theresa Ertl (Edelweiß Niederstraubing) mit einem 115-Teiler, vor Sonja Kronseder (Schützengesellschaft Moosen) mit einem 117-Teiler und Rebecca Hofmaier (Niederstraubing) mit einem 123-Teiler. Neue Gaujugendkönigin wurde Sarah Landenhammer (Goldaria Schwindegg) mit einem 85-Teiler, dahinter folgten Lena Berg (Eichenlaub Wambach) mit einem 104-Teiler und Lena Landenhammer (Schwindegg) mit einem 110-Teiler.
Mit der Luftpistole löste Gerhard Bachmaier (Wambach) seinen Bruder Thomas ab. Er erzielte einen 143-Teiler und setzte sich dabei gegen Thomas Hofmann (Jungschützen Taufkirchen) mit einem 167-Teiler und Simon Greimel (Altschützuen Grüntegernbach) mit einem 213-Teiler durch.
Neuer Auflagekönig wurde Ehrenbezirksschützenmeister Josef Niedermeier (Jungschützen) der nach 1968 mit einem 87-Teiler nach über fünfzig Jahren wieder stolzer Gaukönig wurde. Zweiter wurde Fritz Holbl (Grüntegernbach) mit einem 97-Teiler und ihren dritten Platz aus dem Vorjahr konnte Maria Mitterer (Rimbachquelle Hofgiebing) mit einem 105-Teiler verteidigen.

stagaukineIMG 6358
Fünf neue Gauschützenkönige wurden beim Gauball in Lengdorf proklamiert. V.l.: Josef Niedermeier, Sarah Landenhammer, Stefan Obermaier, Theresa Ertl und Gerhard Bachmaier.

Bei der Preisverteilung zum Gauschießen im vergangenen November waren beide verhindert. Beim Gauschützenball am Freitag in Lengdorf konnte nun Landrat Martin Bayerstorfer (r.) die von ihm gestiftete Ehrenscheibe an den Sieger übergeben. Gewonnen hat die Trophäe Gerhard Bachmayer vom Schützenverein Höhenluft Gmain mit einem 81-Teiler. Die Scheibe wird beim Dorfener Gauschießen unter allen Jungschützen mit einem Extraschuss ausgeschossen. Gratuliert hat auch Gauschützenmeister Georg Schatz (l.).

stalrscheibeIMG 6333

Text und Bilder: Peter Stadler

Nächste Veranstaltungen

18 Feb
Jugendtraining LG/LP
Datum 18.02.2020 18:30 - 20:30
18 Feb
KK-Aufs. Meyer
Datum 18.02.2020 19:30 - 22:00
19 Feb
Senioren-Auflage
Datum 19.02.2020 19:00 - 21:00
19 Feb
GK-Aufs. Meyer
Datum 19.02.2020 19:30 - 22:00
20 Feb
unsinniger Donnerstag
Datum 20.02.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.