Aufgrund der aktuell hohen Inzidenzzahlen des Landkreises Erding sowie der umliegenden Landkreise wird für den laufenden Rundenwettkampf ab sofort (21.10.2020) ein "Fernwettkampf" erlaubt.

Änderung 25.10.2020:
Abschnitt 1: Das Wort "MÜSSEN" durch KÖNNEN" ersetzt.
Abschnitt 7: Fernwettkämpfe bitte im Onlinemelder im Feld "zusätzliche Informationen" als solche kennzeichnen.

Alle Regelungen zum Fernwettkampf finden sich hier zum Download.