Logo

Schützengau Dorfen

im Bayerischen Sportschützenbund e.V.
Gauschießanlage: Zeilhofener Str.1, Oberdorfen; 84405 Dorfen; Tel.: 08081 4998

  • Ausschreibung und Ergebnisse zur Auflage-Jahreswertung 2019/20

    Ausschreibung zur Auflage-Jahreswertung 2019/20 mit LG und LP.

    Ergebnisse zur Auflage-Jahreswertung 2019/2020

  • Preisverleihung Ältestenschießen 2019

    Oberdorfen – An zwei Schießabenden trafen sich 97 Schützinnen und Schützen zum diesjährigen Ältestenschießen in der Gauschießanlage in Oberdorfen und neben dem sportlichen Wettstreit wurde dabei vor allem auch die Geselligkeit gepflegt. Das Gaustüberl war auch bei der Preisverteilung bis auf den letzten Platz gefüllt und bei einem gemeinsamen Essen wurden die Sieger gefeiert.
    Gauschützenmeister Georg Schatz freute sich bei der Preisverteilung über die rege Teilnahme an diesem kleinen Preisschießen. Insgesamt 19 Vereine waren vertreten und mit jeweils elf Schützen holten sich die Schützengesellschaft Moosen und Vilstaler Kienraching die beiden Meistpreise.
    In mehreren Klasse ging es mit Luftgewehr und Luftpistole um Ringe und Teiler. Die größte Gruppe stellten die Schützen mit Auflage und auch der Sieger der Ehrenscheibe war ein Auflageschütze. Georg Süß vom Schützenverein Eichenlaub Kraham traf 297 Ringe und einen 8-Teiler und gewann damit mit 11 Punkten die von Ehrenbezirksschützenmeister Josef Niedermeier gestiftete Wanderscheibe. Klassensieger in den übrigen Wertungsgruppen wurden Benno Waxenberger (Isental Lengdorf) mit 14 Punkten (291 Ringe und ein 5-Teiler), sowie Monika Feckl ((Neuedelweiß Landersdorf) mit 32,5 Punkten (283 R. und 15,5-T.).
    Die besten Vereinsmannschaften stellten Fortuna-Hubertus Schwindkirchen mit 867 Ringen und jeweils 863 Ringe trafen Rimbachquelle Hofgiebing und Isental Lengdorf.
    Den von Josef Niedermeier gestifteten Ehrenpreis gewann Georg Tafelmeier (Altschützen Grüntegernbach) mit einem 85,9-Teiler. Niedermeier selbst machte während der Siegerehrung Werbung für das Schießen mit Auflage: „Im gehobeneren Schützenalter, so stellte Niedermeier auch aus eigener Erfahrung fest, kann der Schützensport mit Hilfsmitteln wieder zu großen Erfolgen führen.

    stasuessIMG 5463

    Ehrenbezirksschützenmeister Josef Niedermeier (r.) und Gauschützenmeister Georg Schatz (l.) gratulieren Georg Süss zum Sieg beim Dorfener Ältestenschießen.
    Bericht und Foto: Peter Stadler

     

  • Ergebnisse vom Ältestenschießen 2019

    Ergebnisse vom Ältestenschießen 2019

Nächste Veranstaltungen

13 Mär
Gauschießanlage geschlossen
Datum 13.03.2020 - 30.04.2020
1 Mai
kein GK/KK Schießbetrieb
Datum 01.05.2020
4 Mai
KK-Gewehr-Aufs. Obermaier
Datum 04.05.2020 18:30 - 21:30
5 Mai
KK-Aufs. Meyer
Datum 05.05.2020 19:30 - 22:00
7 Mai
GK-Aufs. Murgia
Datum 07.05.2020 19:30 - 22:00

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.